+41 79 810 8044 info@hypnobox.ch

Hypnose für Kinder in der HypnoBox Kids

Kinderhypnose zwischen Winterthur und Frauenfeld

Kinderhypnose voller Fantasie und Elan

 
Wenn du nicht sicher bist ob dein Kind offen / bereit für eine Kinderhypnosesitzung ist, dann denk an folgende Situation. Vielleicht kommt sie dir ja bekannt vor:
Du rufst wieder und wieder nach deinem Kind – doch es passiert nichts. Dein Kind reagiert nicht auf dein Rufen, ja es hört dich nicht einmal.
Dies ist nicht ungewöhnlich. Wenn dein Kind in sein Spiel vertieft und vollkommen „in eine andere Welt“ eingetaucht ist, hört es wirklich nichts. Dein Kind befindet sich in einer hypnotischen Trance und empfindet dies als völlig normal und angenehm. Und das ist die hypnotische Trance auch.

Dein Kind taucht aber sicher wieder auf, wenn der Hunger oder Durst doch noch zu stark werden 🙂

Kinder befinden sich oft in Trance

 
Kinder befinden sich deutlich häufiger als Erwachsene in diesem natürlichen Zustand. Erst wenn wir älter werden verändert sich unsere Wahrnehmung und wir gehen weniger häufig in die hypnotische Trance.
 
Kinderhypnose bei Winterthur

Kinderhypnose mit Herz bei Winterthur. Hypnose voller Elan und Fantasie.

Wann empfehle ich Kinderhypnose ?

Du hast ein wundervolles Kind, aber du merkst, dass es immer wieder mit einem oder mehreren der folgenden Probleme konfrontiert ist:

  • ständiges Zappeln wenn es ruhig sitzen sollte
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Lernschwierigkeiten 
  • Prüfungsangst
  • Ungewissheit nach einer ADHS-Diagnose (siehe auch meinen Vortrag am Hypnosekongress in London)
  • Zahnarztangst (siehe auch meinen Blogartikel)
  • Bettnässen
  • Nägelkauen
  • allgemeine Ängste
  • Schlafstörungen – beim Einschlafen oder auch wiederholtem Aufwachen
  • sich wiederholende Alpträume
  • Schwierigkeiten nach einer Veränderung (Umzug / Trennung)

 

Kinder sind offen und neugierig

Da sich Kinder noch oft in einem tranceähnlichen Zustand befinden, sind sie im Allgemeinen sehr empfänglich für Hypnose für Kinder und Visualisierungen. Ihre grosse Fantasie und Vorstellungskraft unterstützen die natürliche Fähigkeit, schnell in Hypnose zu gehen noch zusätzlich. In den meisten Fällen sind Kinder auch sehr neugierig. Daher finden viele meiern jungen Klienten es sogar spannend eine Hypnosesitzung zu erleben.
Die Kinderhypnose ist aus meiner persönlichen Erfahrung eine hilfreiche Methode, um Kinder bei ihren Themen schnell und zielgerichtet zu unterstützen.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob die Hypnose die geeignete Unterstützung für dich und dein Kind ist, kontaktiere mich jederzeit gerne. Wir können deine Fragen besprechen und Missverständnisse aus dem Weg räumen.
Als HypnoKids®-Spezialistin und Anwenderin verschiedene Therapieformen kann ich dir sicher Rede und Antwort stehen.

 

Dein Kind soll sich in meiner Praxis wohlfühlen

 
Je nach Alter und Interesse deines Kindes stehen unterschiedliche Materialien und Vorgehensweisen bereit.
So kann ich individuell auf dein Kind eingehen und arbeiten:
 

 

Ruth verbreitet diese innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Bereits beim Ankommen in ihrer Praxis, ist ihre Ausstrahlung schon Teil des Therapieerfolges. Mein damals 7-Jähriger Sohn kam zu ihr wegen Schlafstörungen bzw wegen des Nicht-Einschlafen-Könnens. Nach zwei Sitzungen wurde alles viel einfacher für ihn und für uns als Eltern. Als die Ursache behoben war und mein Sohn abends mit Leichtigkeit in seine Träume sinken konnte, gab er mir das „Geisterspray“ von Ruth und sagte: „Mama, das brauche ich jetzt nicht mehr! Ich habe keine Angst mehr.“

Tanja, J

Mutter, Sohn - 7 Jahre

Du bist mit deinem Latein am Ende und benötigst Unterstützung um das Thema deines Kindes anzugehen? Dein Kind sieht das genauso? Perfekt!
 

HypnoBox Kids, Hypnose für Kinder – hier bist du richtig

In der Kinderhypnose arbeite ich mit deinem Kind mit verschiedenen Methoden aus den Bereichen Bewegung, Visualisierung, Kreativität und Hypnose. Ich begegne jedem Kind aufgeschlossen und werte sein Verhalten nicht – für mich ist jedes Kind einzigartig.

In meinen Augen gibt es für viele Probleme unserer Kinder eine einfachere Lösung als wir Erwachsene uns das vorstellen können – und diese Lösung liegt in deinem Kind. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit deinem Kind nach seiner ganz persönlichen Lösung zu suchen – für mehr Freude, Leichtigkeit, Spass und Erfolg in seinem Leben.

Hypnose gegen Ängste

Ängste bei Kindern

Das Kinder hin und wieder unter Ängsten leiden ist ganz normal. Oftmals wachsen sie aus ihren Ängsten “einfach heraus”.
Doch bei ca. 10% der Kinder entwickeln sich die Ängste zu grösseren Störungen, die dann beginnen ihr Leben zu bestimmen.
So kommen allgemeine Ängste sowie auch spezifische Ängste wie Trennungsangst,  Heimweh oder Phobien bei Kindern im Alter von 9 bis 14 Jahren häufig vor.
Kinderhypnose kann dein Kind dabei unterstützen, seine Ängste zu überwinden.
Denn in jedem Kind steckt auch ein kleiner Held!

Schlafen mit Hypnose

Schlaf bei Kindern

Müde Kinder, müde Eltern! Nichts wünschen sich Eltern kleiner Kinder manchmal mehr als “einfach wieder eine Nacht durchschlafen”. Aber auch wenn die Kinder älter werden, kann der Schlaf ein wichtiges Thema bleiben: Einschlafprobleme, Bettnässen, Ängste in der Nacht, Alpträume – das und Vieles mehr können den Schlafrhythmus einer ganzen Familie durcheinander bringen.
Das muss nicht sein und kann in der Regel in wenigen Sitzungen bearbeitet werden.
Für einen gesunden und erholsamen Schlaf für die ganze Familie 🙂

Unterforderung

Unterforderung in der Schule

Nicht nur Überforderung in der Schule kann ein Thema sind. Es gibt auch Kinder die sich in der Schule langweilen und dann Verhaltensauffälligkeiten entwickeln. Aus persönlicher Erfahrung weiss ich, dass Hypnose auch diesen Kindern helfen kann.

Hypnose bei Prüfungsangst

Prüfungsangst

Viele Kinder leider unter dem Druck der Prüfungen und die Ängste wachsen im Laufe der Schullaufbahn.
Wenn wichtige Prüfungen wie die Gymi-Prüfung, die LAP oder der Führerschein anstehen, wäre es doch schön, wenn Dein Kind angstfrei an die Prüfung gehen kann.